Die Künstlerin

Anna E. Lukasik-Fisch M.A.

geboren 1973 in Warschau, absolvierte sie im Jahr 1997 die Grafische Abteilung der Warschauer Akademie der Schönen Künste mit den Schwerpunkten Zeichnung und Originalgrafik (Diplom Magister Artium). Der Kunstausbildung folgten zwei Jahre eines Aufbaustudiums als Illustratorin und Buchgestalterin an der Fachhochschule Trier. Seit 2000 hat sie ihren festen Wohnsitz in Trier.

Die wichtigsten Tätigkeitsbereiche sind Illustration, Tierportraits und Originalgrafik.
 Seit 2002 besitzt sie eine Werkstatt für originalgrafische Drucktechniken. Sie verkauft ihre Radierungen an Privatkunden und Verlage. 2011 hat sie ihre Aktivitäten um Zeichen-Unterricht als Privatdozentin  in Trier erweitert.
Die Künstlerin beherrscht ein weites Spektrum an Techniken.

Dazu gehören Kohle und Federzeichnung, Ölmalerei, Pastell, Aquarell und Gouache. Hinzu kommt die Tätigkeit als Grafikdesignerin.